Cookies

Cookie-Nutzung

Keto-Tropfen: das Original – Test, Erfahrungen & wo kaufen?

Keto-Tropfen unterstützen einen natürlichen Prozess des menschlichen Körpers. Führt man diesem eine Zeit lang kaum Kohlehydrate zu, verändert sich der Stoffwechsel. Die Folge: Der Organismus wandelt Fett in Energie um, lästige Pölsterchen gehören schon bald der Vergangenheit an. Gleichzeitig nimmt die mentale Leistungsfähigkeit zu. Die auf Hanfsamenöl basierenden Tropfen beschleunigen diesen Prozess.
Besonderheiten
  • fördern Fettverbrennung
  • steigern Leistungsfähigkeit
  • natürliches Hanfsamenöl
  • hilft beim Abnehmen

🛍️ Keto Tropfen im Preisvergleich – jetzt kaufen

Pharma Health 10 ml

  • 100 % natürlich und rein
  • hochwertige Rohstoffe
  • strenge Qualitätskontrolle
  • vor jeder Mahlzeit
19,90 €
inkl 19% MwSt
SPEZIALTIPP!

Bitterliebe aus "Höhle der Löwen"

  • Keine Keto-Tropfen, aber eine gesunde alternative
  • kauf auf Rechnung
  • Entwickelt & Produziert in Deutschland
  • mit den besten Inhaltsstoffen
14,95 €
inkl 19% MwSt

KETOGEN Tropfen mit Rosmarinextrakt von GK

  • 100 % frei von Zusatzstoffen
  • Herstellung in Deutschland
  • Rosmarinextrakt
  • maximale Bioverfügbarkeit
19,95 €
inkl 19% MwSt

Canmed Keto-Tropfen

  • 100 % natürlich
  • mit Mariendistelöl
  • ätherische Pflanzenformel
  • nach wissenschaftlichen Erkenntnissen
29,50 €
inkl 19% MwSt

Ketogen Tropfen for Men and Women

  • made in Malta
  • reich an Vitaminen
  • 2-3 Mal täglich
  • Active Burn Formula
39,95 €
inkl 19% MwSt

Ketoslym-X 750

  • 100 % natürlich
  • 2 Mal täglich
  • geschmacksneutral
  • ohne Zusatzstoffe
19,90 €
inkl 19% MwSt
Das Wichtigste zusammengefasst
  • Im ketogenen Zustand verbrennt der Körper Fett anstelle von Kohlehydraten, um Energie zu gewinnen. Lästige Fettpölsterchen schwinden in kurzer Zeit.
  • Bis sich der Stoffwechsel an die Fettverbrennung gewöhnt hat, vergehen1-2 Wochen. Keto-Tropfen beschleunigen diesen Prozess, sodass die Pfunde schneller purzeln.
  • Auch bei Sportler*innen sind die Tropfen beliebt, da sie die physische und mentale Leistungsfähigkeit erhöhen.

Was sind Keto Tropfen?

Keto-Tropfen unterstützen den Körper beim Abnehmen, indem sie ihn in den Zustand der Ketose versetzen. Gleichzeitig reduziert das meist tropfenförmige Präparat den Appetit und regt die Fettverbrennung an. Die Tropfen basieren auf Hanfsamenöl, das dem Körper gleichzeitig weitere wertvolle Inhaltsstoffe liefert und die mentale Leistungsfähigkeit erhöht.

Was bedeutet Ketose?

Ketose ist im Prinzip ein anderes Wort für den Fettstoffwechsel des menschlichen Körpers. Führt man dem Körper über einen längeren Zeitraum keine bzw. nur sehr wenige Kohlehydrate zu, die er zur Energiegewinnung nutzen kann, beginnt er sich anderer Vorräte – Fett und Proteine – zu bedienen, um Energie zu erzeugen. Eine ketogene Ernährung verzichtet daher fast vollständig auf Kohlehydrate und ist gleichzeitig sehr fettreich.

Inhaltsstoffe von Keto-Tropfen

Die Inhaltsstoffe von Keto-Tropfen sind in der Regel rein natürlich. Die meisten Hersteller verzichten komplett auf chemische Zusatzstoffe. Die Basis bildet dabei Hanfsamenöl, das eine Reihe wertvoller Inhaltsstoffe enthält.

  • Hanfsamenöl selbst unterstützt die Fettverbrennung und steigert die mentale Leistungsfähigkeit. Gleichzeitig wirkt Hanf Stress entgegen und reduziert Schlafprobleme. Der Grund sind die enthaltenen Antioxidantien und zahlreiche Vitamine.
  • Aminosäuren bilden die Grundlage, um Proteine zu bilden. Der menschliche Körper kann dabei nicht alle Aminosäuren herstellen, sodass hier eine Zufuhr von außen nötig ist. Die Aminosäuren des Hanfsamenöls unterstützen Leistungsfähigkeit und Gewichtsverlust.
  • Linolsäure (CLA) unterstützt das Immunsystem und fördert den katabolen Prozess im Körper. Zudem entgiftet der Körper und schwemmt Toxine aus.
  • MCT (mittelkettige Triglyceride) sind reich an Mineralien und Antioxidantien, hellen die Stimmung auf und regulieren Stress.
  • Vitamin B2 ist vor allem für Vegetarier*innen und Veganer*innen wichtig, da hier oft ein Mangel durch die rein pflanzliche Ernährung vorherrscht. Das Vitamin wirkt positiv auf die Psyche.
  • Omega-Fettsäuren beeinflussen Blutdruck und Blutfluss und reduzieren Stress.

Weitere Inhaltsstoffe sind:

  • Beta-Carotin
  • Terpene
  • Phosphor
  • Mangan
  • Kupfer
  • zirka 120 Cannabinoide

Wirkungsweise

Die meisten Menschen nehmen schlichtweg zu viele Kohlehydrate zu sich, sodass der Körper ausschließlich diese zur Energiegewinnung nutzt. Überschüssige Fette setzen sich dann in kleinen Pölsterchen am Körper ab. Erst, wenn sich die Kohlehydratzufuhr reduziert, greift der Organismus auf die Fette zurück und verbrennt diese, um die benötigte Energie zu erzeugen.

In diesem Zustand der Ketose bildet die Leber dann Ketonkörper, die als Energie nutzbar sind. Das verbrennt nicht nur überschüssige Fette, sondern steigert auch die Leistungsfähigkeit.

Allerdings dauert es rund 1-2 Wochen, bis sich der menschliche Organismus auf die Fettverbrennung umstellt, sodass der erste Gewichtsverlust einige Tage auf sich warten lassen kann. Wie lange das genau ist, lässt sich nicht exakt voraussagen, da schließlich jeder Körper anders ist.

Dosierung

Die Tropfen sind hochdosiert, sodass eine Menge von 5-10 Tropfentäglich schon ausreicht, um den gewünschten Effekt zu erzielen. Wichtig ist dabei, dass man die Tropfen für ca. 30-60 Sekunden auf oder unter der Zunge im Mund behält, damit sie ihre Wirkung entfalten können. Anschließend empfiehlt es sich, für etwa 15 Minuten auf das Essen oder trinken zu verzichten.

Neben der einmaligen Einnahme ist es auch möglich, die Dosierung auf 2-3 Mal täglich zu verteilen. Insgesamt sollte die vom Hersteller genannte Höchstmenge von 10 Tropfen jedoch nicht überschritten werden.

Wofür eignen sich Keto-Tropfen?

Einer ketogenen Ernährung werden zahlreiche positive Effekte zugesprochen. Selbst bei Nervenerkrankungen, Demenz oder Akne wirkt sich die Diät positiv auf den Verlauf aus. Die Keto-Tropfen eignen sich dabei vor allem unterstützend beim Abnehmen oder auch zur Leistungssteigerung beim Sport. Dabei sind die Tropfen für Männer und Frauen gleichermaßen beliebt, wobei das Mindestalter bei 18 Jahren liegt.

Die Tropfen allein machen allerdings noch keine Ketose aus. Wer den Effekt wirklich spüren will, kommt nicht umhin, mindestens für einige Wochen auf Kohlehydrate zu verzichten.

Nebenwirkungen

Aufgrund der natürlichen Inhaltsstoffe sind Nebenwirkungen höchst unwahrscheinlich. Die Einnahme ist absolut unproblematisch, sofern keine Allergie gegen einen der Inhaltsstoffe vorhanden ist.

Eine Ausnahme gilt bei der Einnahme z. B. für Schwangere, da die hohe Dosierung des Öls den Fötus oder auch das Neugeborene durch die Muttermilch beeinflussen kann. Auch Menschen mit erhöhten Blutfettwerten oder Gallenproblemen sollten von einer Einnahme absehen.

Grippeähnliche Symptome können auftreten, bis sich der Körper auf die Ketose umgestellt hat. Bei Menschen, die ihre Kohlehydratzufuhr auf 30-50 Gramm / Tag reduzieren, kann es durchaus 5-7 Tagen dauern, bis sich der Körper auf den Fettverbrennungsprozess umgestellt hat. Dieser Erschöpfungszustand, der nicht selten mit Kopfschmerzen, Konzentrationsschwierigkeiten und Verdauungsproblemen einhergeht, ist jedoch nach wenigen Tagen überstanden.

Wo kann man Keto-Tropfen kaufen?

Keto-Tropfen gibt es direkt bei den Herstellern oder in verschiedenen, meist kleineren Onlineshops. Hier besteht oft allerdings die Gefahr, dass es sich um Fake-Produkte handelt, die keinerlei Wirkungen erzielen. Eine seriöse Adresse ist hier z. B. der Shop Baaboo. Daneben gibt es auch unterschiedliche Präparate bei großen Versandhändlern wie Amazon. In Apotheken und Drogeriemärkten sind die Tropfen hingegen nicht verfügbar.

Der Preis für ein Fläschchen mit 10 ml liegt dabei zwischen rund 20 und 45 Euro. Einige Hersteller bieten beim Kauf von 2-3 Flaschen zusätzliche Rabattaktionen an, was den Stückpreis etwas reduziert.

Tests und Stiftung Warentest

Es gibt inzwischen einige Studien zur Wirkung einer Keto-Diät. Einzelne Produkte wurden darüber hinaus in Laboren getestet und einigen Selbsttests von Probanden unterzogen, welche die Wirksamkeit nachgewiesen haben. So ist ein Gewichtsverlust von ca. 3-5 Kilogramm innerhalb von vier Wochen keine Seltenheit. Eine zusätzliche Umstellung der Ernährung oder Sport können den Effekt noch weiter verstärken. Daneben unterliegt die Herstellung selbstverständlich strengen EU-Richtlinien.

Die Stiftung Warentest hat Keto-Tropfen noch nicht getestet, beabsichtigt aber, die Tropfen in ihre Datenbank aufzunehmen: https://www.test.de/medikamente/Medikamente-im-Test-5418254-0/

Erfahrungen

Die Bewertungen von Keto-Tropfen sind zugegebenermaßen durchwachsen. Einige Anwender*innen berichten davon, dass eine Wirkung ausbleibt, die Mehrheit ist jedoch schon nach einer Woche von den Ergebnissen begeistert.

Vor allem bei Frauen sind die Tropfen als Unterstützung beim Abnehmen beliebt, während männliche Personen sie häufig zur Leistungssteigerung beim Sport und einer höheren mentalen Leistungsfähigkeit einsetzen.

Geschmacklich sind die Tropfen den Nutzer*innen zufolge angenehm ölig-nussig. Die Dosierung über die Pipette ist sehr einfach und unkompliziert.

Keto-Tropfen aus der Höhle der Löwen?

Es kursiert vielfach die Annahme, dass Keto-Tropfen bei der Höhle der Löwen präsentiert wurden. Das trifft jedoch nicht zu, die Nachricht stellt sich bei einer kurzen Recherche schnell als Fake heraus, wenngleich sich einige Anbieter dreister Täuschungsmanöver mit vermeintlichen Zitaten und Fernsehbilder bedienen. Auf der offiziellen Webseite der Sendung sind Keto-Tropfen daher nicht erhältlich.

Oft werden jedoch die Bitterliebe-Tropfen aus der Höhle der Löwen mit Keto-Tropfen gleichgesetzt. Diese basieren ebenfalls auf natürlichen Inhaltsstoffen, dienen jedoch nach dem Essen dazu, den Heißhunger auf Süßes zu reduzieren, Blähungen und einem Völlegefühl entgegenzuwirken. Auch so kann sich eine Gewichtsreduktion einstellen, die jedoch nicht mit einer Keto-Diät vergleichbar ist.

FAQ

FrageAntwort
Wieso wirken die Keto-Tropfen nicht?Bei der Einnahme kommt es darauf an, dass kein Tag ausgelassen wird. Zudem ist es sinnvoll, auf eine ausgewogene Ernährung zu achten, um im Rahmen einer Diät einen Effekt zu erzielen. Wer wirklich auf eine ketogene Ernährung abzielt, sollte sich dabei strikt an die „erlaubten“ Lebensmittel halten.
Ist Keto gefährlich?Nein, die Einnahme der Tropfen ist vollkommen ungefährlich.
Ist Keto für jeden geeignet?Nein, es gibt Personen, bei denen eine ketogene Diät nicht oder nur unter einer strengen ärztlichen Aufsicht erfolgen sollte. Dazu gehören Menschen mit

  • Gallenproblemen
  • Herzerkrankungen
  • Schilddrüsenkrankheiten
  • Untergewicht
  • erhöhtem Blutfettwert
Sollte man vor der Einnahme mit einem Arzt oder einer Ärztin sprechen?Die Hersteller setzen vor der Einnahme keine ärztliche Beratung voraus. Die rein pflanzlichen Inhaltsstoffe sind allgemein gut verträglich. Lediglich Personen mit Unverträglichkeiten tun gut daran, vor der Einnahme mit einem Arzt oder einer Ärztin zu sprechen.
Machen die Tropfen abhängig?Nein. Hanfsamenöl enthält kein THC, sodass die Tropfen kein Abhängigkeitsrisiko haben.

Quellen und weiterführende Informationen

nach oben